Newsletter
Kontakt aufnehmen
Rückruf Service

Newsletter

Tragen Sie sich kostenlos für unseren Newsletter ein. In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie von uns wertvolle Gesundheitsinformationen, Tipps für einen gesundheitsbewussten Lebensstil sowie Praxisbeispiele und Neuigkeiten aus der Welt des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter wieder abmelden.

 

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

 

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Ihre Mitteilung

  3. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Rückruf Service

Bitte rufen Sie mich zurück!

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!
Newsletter
Kontakt aufnehmen
Rückruf Service

Newsletter

Tragen Sie sich kostenlos für unseren Newsletter ein. In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie von uns wertvolle Gesundheitsinformationen, Tipps für einen gesundheitsbewussten Lebensstil sowie Praxisbeispiele und Neuigkeiten aus der Welt des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter wieder abmelden.

 

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

 

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Ihre Mitteilung

  3. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Rückruf Service

Bitte rufen Sie mich zurück!

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Toolbox für Führungskräfte

Aktivierung und Qualifizierung der Führungskräfte für gesundheitsorientierte Führung

Die Digitalisierung bildet sich auch in der Führungskräfteentwicklung ab. Denn klassische Führungskräfteseminare haben mehrere Nachteile:

  • Sie binden viel Zeit.
  • Das Lernen findet meist nicht dann statt, wenn der Bedarf vorhanden ist.
  • Das Gelernte wird schnell wieder vergessen.
  • Papiergebundene Lernunterlagen werden verlegt und sind bei Bedarf nicht auffindbar.
  • Es findet kein dauerhafter Aufbau von dokumentiertem Wissen im Unternehmen statt.
  • Sie sind logistisch aufwändig.

Natürlich gelingt Lernen und gelingt Führungskräfteentwicklung nicht rein digital. Es kommt auf die Interaktion an. Unternehmen schulen Führungskräfte, weil sie sich erhoffen, dass das Gelernte in die Tat umgesetzt wird und dort einen Effekt hat. Dafür braucht es zwei Lernschritte:

 

  1. Die Haltung einer Führungskraft zu einem Thema muss möglicherweise geändert werden, weil Führungskräfte vielleicht Themen nicht offen gegenüberstehen. Eine Haltungsveränderung ist Voraussetzung dafür, dass eine Führungskraft überhaupt etwas ändert. Es geht um das WARUM.

  2. Ausserdem muss das konkrete Verhalten der Führungskraft verändert werden. Hier geht es um das WIE, die Entwicklung von Werkzeugwissen, das Üben von neuen Verhaltensweisen und auch das Wissen um Prozesse, Regeln und Vorschriften.

Beispielkonfiguration einer Toolbox mit Themenschwerpunkt "Gesundheitsorientiertes Führen"


Die Führungskräfte-Toolbox kombiniert digitale Medien und Präsenzworkshops

  • Vorträge und Webinare sind gute Kick-off-Formate, um Führungskräfte und Belegschaft mit dem typischen Edutainment-Stil von Eudemos in ein Thema einzuführen und zu begeistern.
  • Eine Lernwerkstatt ist eine Mischung aus Seminar und Workshop. Da konsequent die Theorie in vorgeschaltete Lernmodule ausgelagert wird, bleibt hier viel Zeit für Diskussion, Interaktion und Üben.
  • Zum Klären persönlicher Fragen und Besprechen von schwierigen Fällen dienen On-Demand-Beratungsangebote, die telefonisch meist mit dem bekannten Trainer/Berater der Lernwerkstatt durchgeführt werden.
  • Ein wichtiger Baustein in der Toolbox sind digitale Lernmaterialien. Unsere Lernmodule sind schön gestaltete „Web-based Trainings“ mit Audio und Videoelementen, Texten, Bildern und animierten Grafiken.

Zeig mir Vorträge   Welche Lernwerkstatt-Themen gibt es?  Zeig mir Beratung-on-Demand   Zeig mir digitale Lernmodule


Themenschwerpunkte der Toolbox

Die Führungskräftetoolbox bedient die folgenden Themenschwerpunkte:

  • Partnerschaftliches Führen
  • Umgang mit gesundheitlich beeinträchtigten Mitarbeitern
  • Arbeitsorganisation
  • Eigene Gesundheit stärken

Zu allen Themenschwerpunkten stehen zur Verfügung

  • digitale, zentral und ständig verfügbare Lernmodule für das theoretische Lernen
  • digitale Artikel, laienlesbar, hochwertig illustriert
  • zusätzliche Downloads von Artikeln, Buchtipps und weiterführenden Materialien
  • ein Präsenzteil, um zu diskutieren, tiefer zu verstehen und zu üben
  • ein individueller Beratungsteil über eine Beratungshotline

Vorteile der digitalen Lernmedien

  • Die Lernmodule sind dauerhaft verfügbar und können nach Bedarf herangezogen werden
  • Jeder kann in seiner Geschwindigkeit lernen, wiederholen und erneut nachlesen
  • Die Lerninhalte werden wiedergefunden, weil sie zentral abgelegt sind. Sie können dort zentral aktualisiert werden und ermöglichen den Aufbau von Wissen im Unternehmen.

Ihre Ansprechpartner

Zuständig für Führungskräfte-Coaching und Interdisziplinäre Gesundheitsberatung:

 

Michael Romeis

Email: m.romeis(at)eudemos.de

Telefon: +49-2223-296667-50

 

Thomas Artmann

Email: th.artmann(at)eudemos.de

Telefon: +49-2223-296667-30

Load Page