Newsletter
Kontakt aufnehmen
Rückruf Service

Newsletter

Tragen Sie sich kostenlos für unseren Newsletter ein. In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie von uns wertvolle Gesundheitsinformationen, Tipps für einen gesundheitsbewussten Lebensstil sowie Praxisbeispiele und Neuigkeiten aus der Welt des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter wieder abmelden.

 

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

 

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Ihre Mitteilung

  3. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Rückruf Service

Bitte rufen Sie mich zurück!

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!
Newsletter
Kontakt aufnehmen
Rückruf Service

Newsletter

Tragen Sie sich kostenlos für unseren Newsletter ein. In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie von uns wertvolle Gesundheitsinformationen, Tipps für einen gesundheitsbewussten Lebensstil sowie Praxisbeispiele und Neuigkeiten aus der Welt des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter wieder abmelden.

 

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

 

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Ihre Mitteilung

  3. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Rückruf Service

Bitte rufen Sie mich zurück!

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen!

  1. Ihre Daten

  2. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

Digitales Lernmodul: Die körperliche Seite von Stress - Wie Adrenalin, Cortisol & Co. uns krank machen und wie wir uns schützen

Zusammenfassung

 

Das Lernmodul stellt eine für viele Menschen völlig neue Seite von Stress in den Mittelpunkt: die körperliche Seite. Stress ist eigentlich hauptsächlich ein Prozess, der über Nerven, Hormone und das Immunsystem abläuft. Die Psyche entscheidet nur darüber, was als Stress erlebt wird.

Auch neu ist vielen Menschen, dass auch Lebensstileinflüsse, wie die Ernährung, Koffein, Medikamente und andere Faktoren direkt auf das Stresssystem einwirken, ohne Umweg über die Psyche.

Sie lernen, welche Auswirkungen ein dauerhaft erhöhter Cortisol- und Adrenalinspiegel auf die Entstehung von Krankheiten hat. Dabei werden folgende Auswirkungen eines dauerhaft hohen Stresspegels besonders beleuchtet:

Dauer & Format

 

Dauer: ca. 60 Minuten

Format:

  • SCORM-fähiges Lernmodul in HTML5 ohne Flash-Elemente
  • integrierbar in jedes SCORM-fähige Lernmanagement-System
  • optional Auslieferung über Eudemos-Lernmanagement-System

Inhalt

    • Die körperliche Seite von Stress und die Stresshormone Cortisol & Adrenalin
    • Stress-Hormonsystem: Dauerhaft erhöhte Cortisolspiegel als Krankheitsgrund für viele Zivilisations- Krankheiten, etwa Schilddrüsenerkrankungen, Verschlechterungen des Immunsystems, Osteoporose, Übergewicht, Depression & Schlafstörungen
    • Wirkung von Stress auf das Gehirn: kurz- und langfristige Schäden durch Stressexzesse
    • Was regt Stress an? Nicht nur die Psyche, sondern vor allem Lebensstilfaktoren erhöhen das Stressniveau.

       

       

      Screenshots


      Ihr Ansprechpartner

      Nehmen Sie Kontakt auf mit unserem E-Learning-Spezialisten:

       

      Michael Romeis

      Email: m.romeis(at)eudemos.de

      Telefon: +49-2223-296667-50

      Load Page